Birnstock-VM 2017

Posted by PlankFranzEONo CommentsJan 15, 2017

IMG_2325Am 14. Jänner kämpften im Reckeneder-Eisstadion 15 Moarschaften in zwei Gruppen um die Finalplätze.
In der Gruppe A setzten sich Müller Georg, Gaffl Hannes, Lang Harald, und Walter Gottfried (siehe Foto) ungeschlagen an die Spitze. Im Finalspiel gegen den Sieger der B-Gruppe mit Buchinger Ludwig, Hackl Josef, Bock Johann und Arminger Harald gewann die Gaffl-Truppe 13 : 9 und widerholte damit den Vorjahressieg. Mit 19 :13 gewannen im Spiel um Platz 3 Faltlhansl Franz, Ratschenberger Rudolf, Aistleitner Erich und Gattringer Leopold gegen Fußball-Sektionsleiter Pichler Rudolf,Dauerböck Markus, Pummer Peter und Sailer Rene.
Bürgermeister Herbert Fürst, der sich auch aktiv am Wettkampf beteiligte, gratulierte bei der Siegerehrung im Sportgasthaus allen Teilnehmern und der Sektion Stocksport für die Durchführung.

Filmbeitrag VM 2017

TBF-Film: Birnstock-VM 2017

Turnen startet ab 9.1. in das Frühjahr

Posted by adminNo CommentsJan 09, 2017

Frühjahrsprogramm Jänner 2017

Genaueres finden sie auf der Seite Breitensport Turnen

 

Senioren holen Turniersieg in der Halle

Posted by Hannes BernhardNo CommentsJan 06, 2017

img-20170106-wa0006Nach ein paar Jahren Pause nahmen die Fussball-Senioren wieder einmal bei einem Hallenturnier teil und holten sich gleich den Turniersieg in der Solarcity in Pichling!

Nachdem das erste Spiel gegen den Veranstalter SK Admira Linz nach einer 3:1 Führung noch aus der Hand gegeben wurde, erfolgte eine Umstellung der Taktik. Mit disziplinierter Defensivarbeit und kontrollierter Offensive folgten zwei klare Siege gegen die Alten Herren von Asten und Austria Tabak. Im entscheidenden und umkämpften Spiel gegen SK St. Magdalena konnte der 3. Sieg in Folge eingefahren werden. Somit war der erste Platz fixiert und man schnappte den Linzer Vereinen den Turniersieg weg.

Weihnachtsturnen

Posted by adminNo CommentsDez 23, 2016

Am 22.12.2016 zeigten die Nachwuchsturner der Sportunion Schweinbach ihr Können bei einem „Weihnachtsturnen“ zu welchem Mama, Papa, Oma, Opa und Freunde eingeladen waren.

Der Turnverantwortliche Herbert Freudenthaler begrüßte die vielen Gäste aus nah und fern, auch Bürgermeister Herbert Fürst war im Publikum und übergab dabei eine finanzielle Weihnachtsunterstützung!

Unter der Leitung von Silvia Eidenberger und ihren Helferinnen Michaela und Veronika zeigten dabei 58 Kinder von ganz klein bis etwas größer in ihren verschiedenen Outfits ein abwechslungsreiches Programm.

Vom ÖAAB Engerwitzdorf mit dem Obmann Lehner Werner wurden heuer Weihnachtsgeschenke für die fleißig trainierenden Nachwuchsturner finanziert. Drei Engerl durften diese mit dem Leiterwagen reinbringen!

Einfach sehr schön zum Ansehen, wenn die Kinder jede Woche mit viel Freude zum Turnen gehen und vor Weihnachten ihr Erlerntes dann auch noch zeigen können.

Weihnachtsfeier 2016

Posted by adminNo CommentsDez 19, 2016

Die Feier im Kulturhaus war auch heuer wieder ein voller Erfolg.

img-20161218-wa0009Nochmals Herzlichen Dank an Klaus Zimmer vom City Outlet Pasching für dass Nachwuchs-Sponsoring der Sportunion Schweinbach und bei allen Helfer, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.
 

 

Neue Dressen für die U13 gesponsert von Reinzeit

Posted by Hubert HirschNo CommentsDez 15, 2016

Unterstützt von der Firma Reinzeit haben Bettina Preinfalk und Claudia Huber für die
U13-Mannschaft tolle Dressen gesponsert. Danke herzlich für dieses großartige Geschenk.

u13-reinzeit-dressen

Die neuen Dressen kamen auch bereits zum Einsatz und zwar beim Hallenturnier in Freistadt.

20161218173247-42d3722b-me

 

 

U12 – Fußballturniere in Perg und Freistadt

Posted by Hubert HirschNo CommentsDez 09, 2016

 

Die U12-Abordnung unserer U13-Mannschaft hat innerhalb weniger Tage an 2 Turnieren teilgenommen.

Am 04.12.2016 fuhren wir in die Bezirkssporthalle in Perg. Unsere Gruppengegner waren die Union HABAU Perg, die Union Naarn, der TSV Grein und die Union Ried/R.

Die Vorrunde beendeten wir nach Siegen gegen Perg (1:0) und Ried/R. (4:0) und einem hartumkämpften Remis gegen Grein (1:1) als Gruppenzweiter.

Im Spiel um Platz drei mussten sich unsere Jungs gegen die SPG Perg/Windhaag nur 7 Sekunden vor Abpfiff durch ein unglückliches Tor 0:1 geschlagen geben.

Somit beendete unsere U12-Mannschaft unter ihren Trainern Rainer Kaltenberger und Ludwig Buchinger das Turnier mit dem guten 4. Platz.

 

Hallenturnier Perg 04.12.2016

Hallenturnier Perg 04.12.2016

Hallenturnier Perg 04.12.2016

Hallenturnier Perg 04.12.2016

 

Am 08.12.2016 trat die U12 beim Turnier in Freistadt an. Da die Abfahrt bereits um 07:10 Uhr angesetzt war, schauten manche unserer KickerInnen noch ziemlich müde aus der Wäsche.

Gleich um 08:40 Uhr hatten wir ein Spiel gegen die Union Rainbach zu bestreiten, in welchem wir klar überlegen waren, jedoch durch einen unglücklichen Gegentreffer in Rückstand gerieten. Unsere Kinder ließen jedoch den Kopf nicht hängen und konnten, voll motiviert durch Rainer Kaltenberger, kurz vor Abpfiff den hochverdienten Ausgleichstreffer zum 1:1 erzielen.

Im zweiten Spiel unterlagen wir dem SK Enns 1:2; im dritten Spiel gegen den SC Tragwein/Kamig konnten wir den deutlich schwächeren Gegner 5:1 besiegen.

Highlight des Vormittags war aber sicherlich das Spiel gegen den LASK Linz, in welchem unsere KickerInnen dem Spitzenclub wunderbar Paroli bieten konnten. Nach deutlichen, zum Teil zweistelligen Siegen des LASK gegen die anderen Gruppenmitglieder, konnten wir mit einer 0:1-Niederlage das beste Ergebnis aller Mannschaften gegen den späteren Turniersieger erzielen und wurden Gruppendritter.

Im Spiel um Platz 5 gegen den ESV Wels mussten wir uns in einem heißumkämpften Spiel letztendlich 0:2 geschlagen geben und beendeten das Turnier mit Platz 6 und zugleich beste Mannschaft aus dem Mühlviertel.

 

Hallenturnier Freistadt 08.12.2016

Hallenturnier Freistadt 08.12.2016

 

Gewinner des Tip-Spiels Hinrunde

Posted by PichlerRudolfNo CommentsNov 30, 2016

Platz 1: Hannes Lauss, 300 Euro
Platz 2: Claudia Stadlbauer, 180 Euro
Platz 3: Michael Wöckinger, 120 Euro

Wir gratulieren den Experten sehr herzlich!

wichtiger Sieg im Nachtragspiel in Gramastetten

Posted by PichlerRudolfNo CommentsNov 19, 2016

Mit einem 5:1 (1:1) im Nachtragspiel in Gramastetten  holte die Kampfmannschaft noch drei wichtige Punkte gegen den Tabellenkonkurrenten vor der Winterpause. Damit konnte beim Sportlerball verdient gefeiert werden.

Bei widrigen Platzverhältnissen geriet die Elf von Joschi Sommer wieder früh in Rückstand, konnte aber kurz darauf durch Burgstaller wieder ausgleichen (15.). Die Feldüberlegenheit gegen die ersatzgeschwächten Rodeltaler konnte nicht in weitere Tore umgemünzt werden und es ging mit 1:1 in die Pause.

Im zweiten Durchgang sorgte dann Torjäger Silmbrod mit einem Doppelpack für die Vorentscheidung in den Minuten 71 und 74. Die Heimischen konnten nicht mehr zusetzen und so sorgten Reichör und abermals Burgstaller mit ihren Toren in den Schlußminuten für den 5:1 Endstand.

 

Bittere 2 : 4 – Pleite im Nachzüglerduell

Posted by PichlerRudolfNo CommentsNov 12, 2016

adsc_9145Das tut richtig weh! In einem Spiel der vergebenen Chancen zeigten sich beide Mannschaften in der Defensive von Beginn an alles andere als sattelfest. Den Unterschied machte lediglich aus, dass die Heimischen vor dem Tor kaltschnäuziger agierten. Bereits nach 6 Minuten lag Königswiesen mit 2 : 0 voran, ehe wenig später Thomas Hauser verkürzen konnte. Einen weiteren schweren individuellen Patzer nutzte Königswiesen zum 3 : 1, was zugleich den Pausenstand bedeutete. Nach dem Wechsel ließ unsere Elf tolle Chancen aus und das wurde aus einem Konter mit dem 4 : 1 bestraft. Kurz vor Schluss gelang Silmbod nach Pichler-Vorarbeit nur noch eine Ergebniskorrektur.

Read More